Zur Ausstellung der Sterbeurkunden sollten folgende Urkunden vorgelegt werden:

  • Personalausweis
  • Geburtsurkunde (bei Ledigen)
  • Heiratsurkunde (bei Verheirateten)
  • Heiratsurkunde und Scheidungsurteil ( bei Geschiedenen)
  • Heiratsurkunde und Sterbeurkunde des Ehepartners (bei Verwitweten)

Zur Abmeldung und Abrechnung von Renten, Krankenkasse und Sterbegeldversicherung  benötigen wir:

  • Krankenkassenkarte
  • Rentenversicherungsnummern
  • Eventuell Police der Sterbegeldversicherung

Darüberhinaus werden benötigt:

  • Graburkunde, falls vorhanden
  • Kleidung des Verstorbenen
  • Bild für Gedenkbilder, falls gewünscht.

Sollten Dokumente nicht zur Verfügung stehen, unterstützen wir die Angehörigen im Rahmen unserer Möglichkeiten selbstverständlich bei der Beschaffung.

a